Hypnose

  • ist ein effektives Werkzeug, wenn es darum geht, ungewünschte Verhaltensweisen wirkungsvoll und nachhaltig zu verändern
  • ist ein Trancezustand wie bei Indianern, meditierenden Yogis
  • ist ein schlafähnlicher Bewusstseinszustand
  • ein freiwilliger Zustand: der Körper kann jederzeit reagieren und nimmt nur Suggestionen auf, die in seiner Zustimmung liegen
  • entwickelt in der Trance eine Art Automatismus, der hilft, Dinge zu verändern und in sich selbst neue Fähigkeiten zu entdecken und auszuprobieren.
  • kann persönliche Grenzen verschieben, von denen man bisher dachte, sie seien unveränderlich
Sitzung/Ablauf

Gespräch über

  • unerwünschte Situation
  • Vorgeschichte, was wurde schon unternommen
  • Erwartungen/Veränderungswünsche
  • Möglichkeiten der Hypnose
  • das, was Sie persönlich zur Veränderung beitragen können

In einer entspannten Atmosphäre wird Ihnen den Ablauf der Hypnose erklärt und wie wir dabei für Sie einen sicheren, angenehmen Rahmen schaffen können. … weiterlesen

Anwendungsgebiete
  • Verminderung von ungesundem Stress
  • Burnout-Prävention
  • Schlafprobleme lösen … weiterlesen
Rückführung

Während der Rückführung scheint die Zeit für uns aufgehoben. Wir können von der heutigen Zeit bis zum Beginn unserer menschlichen Existenz zurück gleiten.

In tiefer Entspannung erleben Sie Ereignisse aus der Vergangenheit oder aus vergangenen Leben. Sie erleben Entscheidungen, Erfahrungen und Muster von damals, die für Ihr heutiges Leben immer noch von Bedeutung sind und Ihr Leben heute noch beeinflussen. Wir entdecken die Ursache für bestimmte Verhaltensweisen und erkennen, warum sich bestimmte Situationen wiederholen.

So ein Erlebnis in der Rückführung kann eine sehr tiefergreifende Erfahrung bringen und ein undefinierbares Glücksgefühl auslösen.

Reinkarnation

Die Lehre der Reinkarnation geht davon aus, dass wir uns in einem Rad der Wiedergeburt befinden. Jedes neue Leben ist eine Einheit, die mit der Zeugung beginnt und mit dem Tod abgeschlossen wird.

Frühere Existenzen, die wir erlebt haben, befinden sich in unserem Unterbewusstsein gespeichert. Wir brauchen sie nur verantwortungsvoll „abzurufen“.

In einem veränderten Bewusstseinszustand werden Sie in ein Vorleben geführt. Das gibt Ihnen die Möglichkeit Gründe für bestimmte Muster Ihres jetzigen Lebens zu erkennen. Die Erlebnisse werden in Ihr jetziges Leben integriert, so können  Brücken von damals zu heute gebaut werden.

Wichtig zu wissen

Hypnose wird nicht angewendet bei geistiger Behinderungen, psychotischen Störungen, paranoiden Persönlichkeiten, Epilepsie oder Schizophrenie … weiterlesen